Familie

Der Landwirtschaftsbetrieb Hobiel wird von der Familie Zwyssig bewirtschaftet. Zur Familie gehören fünf Kinder, die ab und zu bei der Arbeit mithelfen. Der Betriebsleiter Robert Zwyssig hat den Betrieb im Jahr 1984 von seinen Eltern erworben und 1987 auf die biologisch-dynamische Bewirtschaftung umgestellt. Robert Zwyssig war aktiv als Präsident der Biobauern von Ob- und Nidwalden und als Feuerwehrkommandant der Feuerwehr Kehrsiten. Nach dem der Betrieb im Jahre 2003 gewachsen ist, hat er diese Ämter weitergegeben und konzentriert sich nun hauptsächlich auf den Betrieb. Die Betriebsleiterin Madlen Zwyssig ist neben der Arbeit im Haushalt und der Kinderbetreuung auch im Betrieb tätig, hauptsächlich in der Verarbeitung.